Bild: Letiungen der TWS die über der Saale verlaufen
Guido Werner/TWS

Umlage aus dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG)

Die Übertragungsnetzbetreiber sind gemäß § 3 Absatz 2 AusglMechV verpflichtet, bis zum 15. Oktober eines Kalenderjahres die EEG-Umlage für das folgende Kalenderjahr zu ermitteln und zu veröffentlichen.

Für das Jahr 2019 beträgt die EEG-Umlage für nicht privilegierten Letztverbraucherabsatz: 6,405 ct/kWh

Für Strom, der unter die besondere Ausgleichsregelung nach §§ 63 ff. EEG fällt, kann das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) die EEG-Umlage, gemäß §§ 64, 65, 103 EEG, anteilig begrenzen.

Weiterführende Informationen

TWS Thüringer Wärme Service GmbH

Breitscheidstraße 160
07407 Rudolstadt

Standort Erfurt

Schwerborner Straße 30
99087 Erfurt

24h-Störungshotline

  • Tel03672 4890-20