Bild: Zwei Techniker der TWS im HKW Schwarza
Guido Werner/TWS

Managementsysteme & Zertifikate

Unsere Grundsätze

Als zukunftsorientiertes und fest in der Region verwurzeltes Unternehmen sieht die TWS Thüringer Wärme Service GmbH ihre Verantwortung nicht nur in einer regionalen, zuverlässigen Energieversorgung. Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz sowie Energiemanagement haben in unserem Unternehmen einen hohen Stellenwert. Sie stehen auf gleichem Niveau zum wirtschaftlichen Erfolg unseres Unternehmens.

Die Geschäftsführung betrachtet die Gewährleistung von Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz sowie den sparsamen Umgang mit Energie im Unternehmen als eine wesentliche Verpflichtung. Sie unterstützt konsequent alle Maßnahmen, die der kontinuierlichen Verbesserung von Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz sowie der Energieeinsparung dienen. Sie sorgt für die personelle, materielle und organisatorische Umsetzung der HS2E-Managementanforderungen.

Von unseren Mitarbeitern und Auftragnehmern erwarten wir nicht nur die Einhaltung gesetzlicher, normativer und interner Regelungen, sondern auch ein hohes Maß an eigenverantwortlichem und sicherem Handeln in und an unseren Anlagen.

Umweltschutz wird bei uns großgeschrieben

Die TWS Thüringer Wärme Service GmbH fühlt sich als Ihr Energieversorger dem Umweltschutz und dem damit verbundenen sparsamen Umgang mit natürlichen Ressourcen verpflichtet. Es ist unser Bestreben, mögliche Umweltbelastungen zu vermeiden oder auf ein Minimum zu reduzieren. Die Umsetzung unserer Abläufe und Zielstellungen erfolgt unter strikter Einhaltung der rechtlichen Verpflichtungen und technischer Anforderungen.

Wir berücksichtigen die Energieeffizienz beim Beschaffungsprozess von neuen Anlagen, Produkten und Dienstleistungen, die zur Verbesserung der energiebezogenen Leistung bestimmt sind.

Zertifiziertes HS2E-Management

Bild TÜV Zertifikate
TÜV Thüringen

Gemeinsam mit unserer Muttergesellschaft, der TEAG Thüringer Energie AG und den anderen Tochtergesellschaften, betreibt die TWS Thüringer Wärme Service GmbH ein zertifiziertes Managementsystem OHSAS 18001 (Arbeitssicherheit - HS), ISO 14001 (Umweltschutz - E) und ISO 50001 (Energiemanagement - E). Der Standard OHSAS 18001 ist weltweit anerkannt und lässt sich mit Standards für Qualitäts-Management (ISO 9001) und Umwelt-Management (ISO 14001) kombinieren.

Die Zertifizierung durch unabhängige Gutachter bescheinigt die Angemessenheit, Wirksamkeit und ständige Verbesserung des Managementsystems. Weiterhin unterstreicht sie den hohen Stellenwert von Gesundheitsschutz, Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Energieeffizienz in der täglichen Arbeit an allen Standorten.

Die TWS Thüringer Wärme Service GmbH hat sich einer freiwilligen Überprüfung der Aufbau- und Ablauforganisation sowie der technischen Sicherheit nach AGFW-Arbeitsblatt FW 1000 unterzogen. Im Arbeitsblatt FW 1000 "Anforderungen an die Qualifikation und die Organisation technischer Bereiche von Wärmeversorgungsunternehmen" werden organisatorische, personelle sowie sicherheits- und betriebstechnische Mindestanforderungen für Planung, Bau und Betrieb von Wärmeversorgungsanlagen beschrieben.

TSM-Zertifikat
AGFW

Am 06.11.2014 wurde das Unternehmen erfolgreich nach AGFW-Arbeitsblatt FW 1000 (Technisches Sicherheits Management) zertifiziert. Das Zertifikat ist hier abrufbar.

Die bei TWS Thüringer Wärme Service GmbH vorliegenden Grundsatzregelungen zur Aufbau- und Ablauforganisation von Versorgungsanlagen regeln verbindlich die Aufgaben für Betrieb und Instandhaltung der Versorgungsanlagen der EMS. Das sind insbesondere:

  • Grundsätze der Arbeitssicherheit,
  • Organisation des Betriebs inkl. Instandhaltung,
  • Organisation der Arbeitsabläufe,
  • Organisation der Dokumentation und Nachweisführung.

Damit werden eine geordnete und übersichtliche Darstellung der Betriebsaufgaben und Abläufe sowie Abgrenzungen zu anderen Vertragspartnern und Unternehmensbereichen erreicht.

TWS Thüringer Wärme Service GmbH

Breitscheidstraße 160
07407 Rudolstadt

Standort Erfurt

Schwerborner Straße 30
99087 Erfurt

24h-Störungshotline

  • Tel03672 4890-20

Verwendung von Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, damit Ihnen Inhalte und Anzeigen personalisiert dargestellt werden und wir die Zugriffe auf unsere Website analysieren können. Darüber hinaus werden diese benötigt, um Ihnen Funktionen für soziale Medien anzubieten. In diesem Zusammenhang geben wir Informationen zur Verwendung der Seite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Sofern Sie Dienste dieser Partner ebenfalls nutzen, werden die von uns gegebenen Informationen möglicherweise mit den von Ihnen bereitgestellten (Nutzungs-) Informationen zusammengeführt. Durch Klick auf „Zustimmen und fortfahren“ oder durch die Weiterverwendung der Website stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu den vorgenannten Zwecken zu. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Nähere Informationen zu allem Vorgenannten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.